Die wichtigsten Fakten über Hellmann: 

  • Branche: Transport & Logistik
  • Hauptsitz: Osnabrück
  • Gegründet: 1871
  • Web: www.hellmann.com

Herausforderung 

󠀰Hellmann Worldwide Logistics ist ein globales Transport- und Logistikunternehmen mit 11.000 Mitarbeitenden.󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀢󠀤󠀳󠀰 Die bisherige Lernplattform von Hellman bremste das Unternehmen aus, da sie eine unzureichende Benutzererfahrung bot und für das Lernteam schwer zu verwalten war.󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀢󠀥󠀳

Das Team war auf der Suche nach einer neuen, modernen Lösung, die einen besseren ROI bieten würde, sehr viel einfacher zu bedienen wäre und sich mühelos in den neuen digitalen Arbeitsplatz von Microsoft 365 integrieren ließe. 󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀢󠀦󠀳 Das Team wollte auch die Verwaltungsaufgaben für alle schulungsbezogenen Tätigkeiten optimieren und automatisieren.

󠀰“Learn365 passt zu unserer Philosophie „smart and simple“.󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀢󠀩󠀳󠀰 Das Tool ist einfach zu bedienen, hat aber sehr intelligente Funktionen, die die Bedürfnisse unserer globalen Mitarbeitenden erfüllen und die Verwaltung der Plattform erleichtern.󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀣󠀠󠀳󠀰 Das passt perfekt zu uns hier bei Hellmann.“

Friederike Prasuhn, Head of Learning & Development

Lösung 

Friederike Prasuhn, Head of Learning & Development, erläutert:

󠀰„Unser altes LMS sah altmodisch aus und war sehr schwierig zu bedienen und zu verwalten.󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀣󠀤󠀳󠀰 Wir wollten eine neue, moderne Lösung, die zu unserer Philosophie „smart and simple“ passt und sich mit fortschrittlichen Funktionen an den Bedürfnissen der einzelnen Mitarbeitenden ausrichtet, aber auch mühelos zu bedienen ist."

Obwohl das Team bereits nach einer neuen Lernplattform gesucht hatte, erwies sich die Einführung von Microsoft 365 bei Hellmann als Katalysator, um die richtige Lösung zu finden. 

Theresa Wigger, Global HR Learning & Development Specialist, führt aus:

󠀰„Wir waren auf der Suche nach einer Lernplattform, die sich direkt in Microsoft 365 einbinden lässt und auf die man per Single Sign-On zugreifen kann.󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀣󠀨󠀳󠀰 Außerdem war die Integration mit anderen Microsoft-Tools wie Power BI und Teams für uns wichtig."

Bei der Produktrecherche fand das Team schnell heraus, dass Learn365 die wichtigsten Anforderungen erfüllt. Friederike Prasuhn erklärt:

󠀰„Learn365 verfügt über sehr ’smarte‘ Funktionen, ist aber sowohl aus der Sicht der Benutzer als auch der Administratoren sehr ‚einfach‘ zu bedienen. Wir waren der Meinung, dass LMS365 einen hervorragenden ROI liefern würde.“ 

Nachdem das Team sich für LMS365 entschieden hatte, wurde ein umfangreiches Projekt zur Einführung der Plattform bei der weltweiten Hellmann-Belegschaft geplant. Theresa Wigger kommentiert:󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀤󠀥󠀳

„Es war ein großes Projekt mit einer Menge zu migrierender Inhalte! Aber wir hatten tolle Unterstützung durch das Zensai-Team.󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀤󠀧󠀳󠀰 Alles verlief reibungslos.“ 

Im Februar 2021 wurde Learn365 für alle Nutzenden bei Hellmann global eingeführt. 

Ergebnisse 

Derzeit greifen 7.500 Nutzende – überwiegend Büroangestellte – über den Browser von Microsoft Teams aus oder über die Learn365-Mobile-App auf Learn365 zu.󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀥󠀡󠀳󠀰 Die Plattform, die als „Learning Hub“ bezeichnet wird, unterstützt eine breite Palette von Inhalten.

Friederike Prasuhn kommentiert:

󠀰„Learn365 unterstützt einen umfassenden Blended-Learning-Ansatz mit Online Schulungen, Präsenzschulungen, Webinaren und Blogs.󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀥󠀤 Wir führen alle unsere verpflichtenden ComplianceSchulungen über die Plattform durch und haben einen vollständigen Kurskatalog zu Themen wie Führung und Kommunikation. Jeder kann auf seinen individuellen Lernpfad zugreifen. Alles ist im Learning Hub zu finden!“

Die Anzahl der Kursmaterialien geht bereits in die Tausende, wobei die Flexibilität von Learn365 auch dafür sorgt, dass die Inhalte in mehreren Sprachen verfügbar sind. Theresa Wigger kommentiert:󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀤󠀥󠀳

󠀰„Wir haben eine Startseite für die Nutzer in Deutsch, Englisch und Spanisch eingerichtet. Für die Compliance-Schulungen gibt es weitere Sprachen.󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀦󠀡󠀳󠀰 Unsere Schulungen sind auf die Bedürfnisse unserer vielfältigen, globalen Mitarbeitenden ausgerichtett.“

Bisher ist die Akzeptanz des Learning Hub sehr gut. Theresa Wigger kommentiert:󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀤󠀥󠀳  

󠀰„Da die Learn365-Umgebung den anderen Applikationen von Microsoft 365 ähnelt, erhöht es das Vertrauen der Nutzenden. Der einfache Zugang senkt auch die Hürden für die Nutzung.“

Friederike Prasuhn fügt hinzu:

„Wir haben viel positives Feedback erhalten, dass das Lernen nun Teil des Arbeitsalltags der Mitarbeitenden ist. Sie werden in Microsoft Teams an das Lernen erinnert.󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀦󠀨󠀳 Alles ist stärker integriert, was die Lernerfahrung im gesamten Unternehmen wirklich verändert hat.“

Learn365 unterstützt auch neue Mitarbeitenden, indem es ein spezielles Onboarding-Programm bietet. Friederike Prasuhn erklärt:

Mit Learn365 konnten wir ein neues, standardisiertes globales Onboarding-Programm einführen..󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀧󠀢󠀳󠀰 Das Programm wurde vollständig aktualisiert und mit einer neuen Struktur versehen, sodass neue Mitarbeitende vom ersten Tag an unterstützt werden und lernen können.“ Hier hat die Integration mit Power Automate dazu beigetragen, die Erinnerungen für die Benutzer zu automatisieren und die Verwaltung des Systems zu rationalisieren.

󠀰Learn365 macht nicht nur den Nutzenden das Lernen leichter, sondern sorgt auch für Effizienzsteigerungen im Schulungsteam. Die Erstellung von Kursmaterialien ist jetzt schnell und einfach und Funktionenwie Zertifikats-Erneuerungen bedeuten, dass die Verwaltung der jährlichen Compliance-Schulungen viel weniger Aufwand erfordert. Theresa Wigger fügt hinzu:

„DaLearn365 so einfach zu bedienen ist, können wir mehr administrative Aufgaben an unsere Kollegen abgeben.󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀧󠀨󠀳󠀰 Mehrere Personen können das System tatsächlich administrativ nutzen.“  

Dank der nahtlose Integration in Microsoft 365 kann das Team die Vorteile anderer Microsoft 365-Tools nutzen, um das Lernerlebnis zu verbessern.󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀨󠀠󠀳󠀰 Mit Microsoft Forms kann zum Beispiel ganz einfach Feedback zur Kursbewertung gesammelt werden, während Microsoft-Listen dabei helfen, individuelle Entwicklungspläne systemübergreifend zu erstellen und zu verwalten.

Der anhaltende Erfolg der Plattform wird auch durch die gute Zusammenarbeit mit dem LMS365-Team unterstützt. Friederike Prasuhn kommentiert:

„Die Beziehung ist eine ganz besondere! Wir hatten von Anfang an das Gefühl, dass das Learn365-Team auf unsere Bedürfnisse eingeht.“ 

Zukunft  

Das Team plant, das Learning Hub weiterzuentwickeln. Ein wichtiger Schritt wird der Systemzugang für 3.000 Frontline-Mitarbeitende sein, wahrscheinlich über die Learn365-App.󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀨󠀨󠀳󠀰 Das Team wird auch weiterhin Inhalte hinzufügen.󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀨󠀩󠀳󠀰 Friederike Prasuhn kommentiert:

„Durch die Erweiterung des Angebots an On-Demand-Kursen wollen wir das selbständige Lernen fördern.󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀩󠀡󠀳󠀰 Unsere Vision ist es, mit der Zeit eine offene Lernkultur zu schaffen.“  

The team are also about to implement a Power BI dashboard to cover more advanced reporting on learning, as well as customizing views of the Learning Hub for managers.  

Das Team ist davon überzeugt, dass die kontinuierliche Verbesserung die LMS365 zugrunde liegt, es dem Learning Hub ermöglichen wird, immer besser zu werden.󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀩󠀤󠀳󠀰 Ein wichtiger Aspekt dabei ist die Möglichkeit für Kunden, die Produkt-Roadmap von Learn365 zu beeinflussen. Theresa Wigger merkt an:󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀩󠀦󠀳

„Wir haben beim Learn365-Team eine neue Funktion angefragt, und zwei Releases später war sie implementiert.󠀲󠀢󠀦󠀠󠀢󠀩󠀩󠀧󠀳󠀰 Das war einfach perfekt für uns.“ 

Friederike Prasuhn fügt hinzu:

󠀰„Neue Releases bringen regelmäßig tolle Neuerungen, die sehr positiv sind.󠀲󠀢󠀦󠀠󠀣󠀠󠀠󠀠󠀳󠀰 Die Plattform ist sehr zukunftsorientiert!󠀲󠀢󠀦󠀠󠀣󠀠󠀠󠀡󠀳󠀰 Wir sind gespannt, was wir in Zukunft erreichen können.“ 

Über 

󠀰Hellmann Worldwide Logistics ist ein führendes, weltweit tätiges Transport- und Logistikunternehmen mit einer Belegschaft von 11.000 Mitarbeitenden. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland, das sich in Familienbesitz befindet, blickt auf eine Tradition zurück, die bis ins Jahr 1871 zurückreicht, und bedient heute zahlreiche Branchen.